Fotos

Hundefreunde Wathlingen e.V.

"Spaß, Bewegung und Zuneigung!"

Unterstützung und Förderung des Miteinanders von Mensch und Hund



Sonntag, den 24.9.2017, konnten die Hundefreunde Wathlingen e.V. voller Stolz den neuen Trainingsplatz am Hasklintweg, hinter dem Funkturm, offiziell einweihen. Obwohl der Wettergott nicht so ganz mitspielte, ließen wir uns die gute Laune ud den Appetit auf Grillware, Salate und kühle Getränke nicht vermiesen... Hundefans kommen ja bekanntlich auch mit Regen klar!


Die 1. Vorsitzende begrüßte die Anwesenden und bedankte sich bei allen für die aktive Mitarbeit bei der Gestaltung des Platzes. Ein besonderer Dank ging an die Gemeinde Wathlingen, insbesondere an unseren Bürgermeister Herrn Harms, der sich sehr für uns eingesetzt hat. Hervorgehoben wurde auch die Hilfe durch Herrn Plagemann vom Bauhof und

das unermüdliche Wirken von Henning, Randolf, Wolle und Lothar.

Herr Harms ergriff anschließend das Wort und hob die engagierte und ehrenamtliche Arbeit aller Hundefreunde hervor.

Er freut sich, dass der Verein dieses aktive Vereinsleben aufweist, und wünscht uns weiterhin viel Freude mit unseren Hunden.


Nun können wir uns auf dem wunderschönen neuen Platz austoben... und unsere Vierbeiner natürlich vor allem! :-)


Acht mutige Hundefreundinnen erprobten am 23. und 24.06.2017 in einem Crashkurs, ob das Dogdancing wohl etwas sein könnte, was ihnen und ihren Hunden Freude bereitet. Unsere Trainerin Christine, die viel Erfahrung u.a. in dieser Disziplin hat, leitete uns an. Zunächst gabs Theorie... ok, muss wohl sein. Dann ging es los, und alle waren mit viel Spaß dabei.

Am Ende des Tages waren alle Zwei- und Vierbeiner völlig k.o., aber zufrieden und hoch motiviert: Wir gründen eine Dogdance-Gruppe,war die einhellige Meinung !


Und schließlich eine kleine Choreografie. Zuerst ohne Vierbeiner... das ist

schon schwer genug, die Reihe zu halten!

Und dann die vielen Begriffe: Was war nochmal Togi, Flop, In Out, Same...???

Dann sollten unsere Hund sitzen bleiben, während wir mit einem Hut 🎩 in der Hand schwingend um ihn herumgingen. Gar nicht so einfach!

Mitgliederversammlung der Hundefreunde Wathlingen e.V.

am 2. April 2017

Die erste Mitgliederversammlung des Jahres 2017 der Hundefreunde Wathlingen e.V. fand am 2. April mit guter Beteiligung im 4G-Park statt.

Nach dem Verlesen und der Genehmigung des Vorjahresprotokolls der Schriftwartin Sabrina Schröder übernahm die Vorsitzende Elfi Koch die Leitung der Versammlung und stellte die mannigfaltigen Aufgaben und Leistungen für das neue Vereinsjahr vor.

Diese sind im Wesentlichen durch den Umzug und die Gestaltung eines neuen Hundeplatzes am Funkturm in Wathlingen gegeben.

Nach der Versammlung labten sich die Anwesenden am Essen und Trinken im 4G und tauschten sich in geselliger Runde über ihre Vierbeiner und weitere

Hobbys aus.

Aktuelles und Aktivitäten unserer Mitglieder und Förderer